Die Stadt Stuttgart hat im Januar 2022 den digitalen Bauantrag eingeführt. Jetzt steht den BürgerInnen und Unternehmen ein nutzerfreundlicher Onlineprozess zur Verfügung.

Wir geben Ihnen die wichtigsten Informationen, die Sie brauchen um einen digitalen Bauantrag zu stellen.

Zugelassene Dateiformate und Übermittlungswege

Zur Antragstellung und Übermittlung nutzen Sie das Serviceportal des Landes Baden-Württemberg: service-bw.de

Andere Wege wie Mail, Post oder die Übermittlung mit Datenträgern ist nicht zulässig und führen zu keiner erfolgreichen Antragstellung.

Registrierung

Sie müssen sich beim Serviceportal des Landes Baden-Württemberg registrieren um einen Antrag stellen zu können.

Hier finden Sie den Link für die Registrierung und können eine Anleitung für Antragsstellende herunterladen: Online Registrierung 

Vorgegebene Dateistrukturen

  • Die einzureichenden Dateien sind in einer bestimmten Dateistruktur zu benennen. Anders benannte Unterlagen sind nicht zugelassen.
  • Jedes einzelne Schriftstück ist als pdf einzureichen, mehrseitige Schrifstücke als multi-pdf. Mehrere unterschiedliche Schriftstücke in einer pdf zu bündeln ist nicht zulässig.
  • Jeder Plan muss als einzelnes pdf eingereicht werden. Digitale Planmappen und -hefte als multi-pdf einzureichen ist nicht zulässig.
  • Es bestehen bestimmte Grundsätze für die Benennung aller Dokumente. In der folgenden Liste haben wir die Vorgaben für Sie aufgelistet.

Benennung der Unterlagen

OZDOKUMENTTYPZUSATZANGABEN

 

0Begleitschreiben 

Beispiel:
0_Anschreiben_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf

 

1LageplanWenn keine Datei, Dokumenttyp um Zusatzangaben ergänzen

Beispiel:
1_Lageplan_Textteil_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf
1_Lageplan_zeichnerisch_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf
1_Lageplan_Abstandsflächenplan_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf

 

2GrundrisseDie Grundrisse aller Ebenen von unten nach oben in zweiter OZ-Ebene nummerieren

Beispiel:
2-1_UG_2022_01_18_Hauptstr. 43.pdf
2-1_EG_2022_01_18_Hauptstr. 43.pdf
2-1_1.OG_2022_01_18_Hauptstr. 43.pdf
2-1_2.OG_2022_01_18_Hauptstr. 43.pdf

 

3Schnitte 

Beispiel:
3_Schnitt_A-A_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf
3_Schnitt_B-B_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf

 

4Ansichten 

Beispiel:
4_Ansicht Nord_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf

 

5Weitere Bauvorlagen, wie z.B. Stellplatzberechnung, Baubeschreibung, Brandschutzkonzept, Schallprognose 

Beispiel:
5_Stellplatzberechnung_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf
5_Baubeschreibung_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf

 

6Sonstiger SchriftverkehrSonstigen Schriftverkehr kategorisieren oder mit näheren Informationen versehen

Beispiel:
6_Schreiben_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf
6_Anzeige_Baubeginn_2022_01_01_Hauptstr. 43.pdf

  • Wenn noch keine Hausnummer vergeben ist, dann Flurstücknummer angeben. Beispiel: 1_Lageplan_2022_01_18_Flst Stuttgart 4310_1.pdf
  • Bei geänderten Plänen ein komplett neues Dokument mit neuem Datum und neuem Namen eingeben.
    Beispiel:
    1_Lageplan_2022_01_18_Hauptstr. 99.pdf
    1_Lageplan_2022_03_31_Hauptstr. 99.pdf
  • Das Datum der Planzeichnung muss im Dokumentname angegeben werden. Wenn sich das Plandatum in der Legende vom Datum im Dateinnamen unterscheidet kann es zurückgewiesen werden. 

So werden Unterlagen nachgereicht

Nachzureichende Unterlagen müssen Sie ebenfalls beim Serviceportal des Landes Baden-Württemberg service-bw.de hochladen bzw. online nachreichen. 

News & Einblicke

Hier finden Sie interessantes zum Lesen genauso wie Checklisten
und Informationen rund um das Thema Bauen.

PLANUNGSRECHT

PLANUNGSRECHTPLANUNGSRECHTDas Planungsrecht regelt wo und was gebaut werden darf und ist im wesentlichem im Baugesetzbuch (BauGB) und in der Baunutzungsverordnung (BauNVO) festgesetzt. Die Rechte zur Bebauung der Grundstücke werden hier festgelegt oder...

PLANUNGSPHASEN

PLANUNGSPHASEN PLANUNGSPHASEN 1 BERATUNG WIR NEHMEN IHRE WÜNSCHE AUF Klären der Aufgabenstellung auf Grund der Vorgaben oder Ihrer Bedarfsplanung. 2 AUFTRAG AUF IHRE WÜNSCHE ABGESTIMMTES ANGEBOT Infografiken sind visuelle Daten, die komplexe Informationen einfach zu...

BAUVORLAGEN

BAUVORLAGENBAUVORLAGENBauvorlagen sind alle Unterlagen, die in einem Baugenehmigungsverfahren eingereicht werden müssen. Der genaue Umfang und Inhalt ist in der Bauvorlagenverordnung der Bundesländer definiert. Wir stellen für Sie alle erforderlichen Unterlagen...

BAUORDNUNGSRECHT

BAUORDNUNGS­RECHTBAUORDNUNGS-RECHTDas Bauordnungsrecht ist ein Teilbereich des öffentlichen Baurechts und ist in der Landesbauordnung und in den Folgeverordnungen geregelt. Dadurch sollen Gebäude/bauliche Anlagen so errichtet oder geändert werden, dass die...

+49 (0) 152 09925426
info@ibvurgun.de

Friedrichstr. 59
73770 Denkendorf

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie eine Beratung?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

8 + 1 =

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.